Ringvorlesung Eintritt Berufsleben IT

Veranstaltung des Fachbereiches Informatik und Mathematik im Sommersemester 2016

Das Institut für Informatik im Fachbereich Informatik und Mathematik (FB12) veranstaltet im Sommersemester 2016 eine Ringvorlesung zum Thema Eintritt Berufsleben IT.

Die Veranstaltung wird vom Alumni- und Förderverein Informatik unter der Leitung von Prof. Dr. Klaus Waldschmidt organisiert. Sie wird darüber hinaus von der Gesellschaft für Informatik (GI) und der Konrad- Zuse-Gesellschaft ideell unterstützt.

In der geplanten Ringvorlesung berichten ehemalige Studierende und Mitarbeiter des Fachbereiches Informatik (ALUMNI) aus ganz unterschiedlichen Berufszweigen zu dem Thema. Das Institut sieht eine dringende Notwendigkeit für eine derartige Veranstaltung sowohl im Bachelor- als auch im Masterbereich.

Mit Abschluss des Studiums stehen Studierende vor einem ganz entscheidenden Einschnitt in ihrem Leben. Bedeutet es doch einen Wechsel von einer jahrzehntelangen Ausbildungszeit in das Berufsleben mit ganz neuen Herausforderungen. Dieser Wechsel wirft naturgemäß viele offene Fragen auf. Fragen, die in den regulären Lehrveranstaltungen nicht oder nur selten beantwortet werden. Die Ringvorlesung Eintritt Berufsleben IT will Antworten auf diesen Fragenkomplex geben.

In den jeweiligen Veranstaltungen der Ringvorlesung werden Erfahrungen und Anforderungen aus ganz unterschiedlichen Berufszweigen angesprochen. Sie ist somit eine praktische Orientierungshilfe für den Berufseinstieg angehender Absolventen des Bachelor- und Masterstudiums. Im Rahmen der Veranstaltung wird es genügend Raum für Fragen und Diskussion geben.

Die Vortragsreihe ist offen für alle Interessierten. Studierende des Bachelor- und Masterstudiums Informatik an der Goethe Universität Frankfurt können 3 CP erwerben.

Die Vorträge finden jeweils an einem Donnerstag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Magnus Hörsaal der Informatik, Robert Mayerstr.11-15, 60325 Frankfurt/Main statt.

Zusätzliche Informationen