Strukturelle Bioinformatik

 

Inhalte sind:

  • Struktur von Proteinen und Nukleinsäuren
    • Methoden zur Strukturbestimmung
    • Strukturvalidierung
    • Strukturdatenbanken
    • Strukturvergleich und -alignment
    • Strukturprofile
  • Evolution der Proteinstruktur
  • Strukturbasierte Vorhersage der Funktion von Proteinen
  • Identifikation von Domänen und Hinges
  • Flexibilität von Biomolekülen
  • Proteinfaltung
  • Homologiemodellierung
  • Threading-Methoden
  • Ab initio Proteinstrukturvorhersage

Maximal können 6 CP angerechnet werden. Wenn nur Teilinhalte abgedeckt werden, geben Sie bitte im Fragebogen die CP-Zahl anteilig an.

 

Zusätzliche Informationen